Frank Müller, LL.M.

Rechtsanwalt
Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht
Partner

München

Der Weg zu Annerton

Frank Müller, LL.M., ist Gründungspartner der Annerton Rechtsanwaltsgesellschaft mbH sowie Verwaltungsratsmitglied der Annerton S.A. in Luxemburg. Der Rechtsanwalt und Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht berät nationale und internationale Unternehmen aus den Bereichen Zahlungsdienste, Kundenbindung & Gutscheine, Identitätsmanagement, Kredit- & Finanzwirtschaft, Factoring, Technologien sowie Blockchain & DLT vornehmlich im Zahlungsdienste- & Zahlungsdiensteaufsichtsrecht sowie Bank- & Bankaufsichtsrecht, Geldwäscherecht, Outsourcing und Kapitalmarktrecht.

Frank Müller ist Gründer des Blogs „PAYMENT.TECHNOLOGY.LAW.“ (PayTechLaw) und Host des Podcasts „PayTechTalk“. Er ist Gründungsmitglied des FinTech Lawyers Network, einem Zusammenschluss von hochspezialisierten Banking- und FinTech-Anwälten in Europa sowie Board-Mitglied der European Fintech Alliance, die die strategischen Interessen der FinTech Industrie in Europa vertritt.

Vita

  • Seit 2020: Gründungspartner, Annerton Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
  • Seit 2020: Partner, Verwaltungsratsmitglied, Annerton S.A., Luxemburg
  • 2014-2019: Partner, Aderhold Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
  • 2008-2013: Rechtsanwalt, SKW Schwarz Rechtsanwälte
  • 2012: Masterstudiengang, University of the Western Cape, Kapstadt, Südafrika
  • 1998-2003: Studium der Rechtswissenschaften, Universität Regensburg

Kompetenzen

  • Bankaufsichtsrecht
  • Bankrecht
  • Compliance
  • Finanzdienstleistungsrecht
  • Geldwäscherecht
  • Krypto & Digitalisierung
  • Outsourcing
  • Zahlungsdiensteaufsichtsrecht
  • Zahlungsdiensterecht
Zurück zur Übersicht