Charles Krier

Avocat à la Cour
Partner

Luxemburg

Der Avocat à la Cour Charles Krier gehört zu den Gründern der Annerton S.A. in Luxemburg. Als Partner berät er seine Mandantschaft aus den Branchen Zahlungsdienste, E-Commerce, Kredit- & Finanzwirtschaft, Factoring sowie Blockchain & DLT schwerpunktmäßig in den Fachbereichen Zahlungsdienste- & Zahlungsdiensteaufsichtsrecht, Bank- & Bankaufsichtsrecht, Geldwäscherecht, Outsourcing, Kapitalmarktrecht sowie Gesellschaftsrecht.

Charles Krier ist Mitglied in der Association Luxembourgeoise des Juristes de Droit Bancaire (ALJB) sowie im FinTech Lawyers Network (FLN), einem Zusammenschluss von hochspezialisierten Banking- und FinTech-Anwälten in Europa.

Vita

  • Seit 2020: Gründer, Partner, Annerton S.A., Luxemburg
  • 2019: Partner, Aderhold Luxembourg S.A.
  • 2013-2018: Director, Wildgen S.A.
  • 2010-2012: Commission de Surveillance du secteur Financier (CSSF)
  • 2007-2010: Associate, Wildgen Partners in Law
  • 2006-2007: Cours Complémentaires en Droit Luxembourgeois, Université de Luxembourg
  • 2001-2006: Studium Law and European Studies, Université Robert Schumann, Straßburg, Frankreich

Kompetenzen

  • Bankaufsichtsrecht
  • Bankrecht
  • Compliance
  • Geldwäscherecht
  • Gesellschaftsrecht
  • Kapitalmarktrecht
  • Outsourcing
  • Zahlungsdiensteaufsichtsrecht
  • Zahlungsdiensterecht
Zurück zur Übersicht