PRESSEMITTEILUNG

Annerton mit neuem Partner im Investmentrecht weiter auf Wachstumskurs

Frankfurt, 10. Mai 2021 – Die auf das Aufsichtsrecht in der Finanzbranche spezialisierte Kanzlei Annerton nimmt im Juli den Investmentrechtler Anh-Vu Tran (36) als Partner am Standort Frankfurt am Main mit an Bord. Der Rechtsanwalt und Steuerberater fokussiert sich auf die umfassende Beratung von Kapitalverwaltungsgesellschaften, Asset Managern und institutionellen Anlegern insbesondere bei der Kapitalanlage.

Der thematische Schwerpunkt des Annerton-Standorts Frankfurt am Main liegt auf der fortlaufenden Beratung von Instituten und FinTechs in allen aufsichtsrechtlichen Fragestellungen einschließlich dem Investmentaufsichtsrecht. Trans Expertise im Investmentaufsichts- und Investmentsteuerrecht, insbesondere beim Erwerb von deutschen und ausländischen Zielinvestments sowie bei der Fondsstrukturierung, stellt eine passgenaue Ergänzung zu Annertons Beratungspraxis dar, die bereits die investmentrechtliche Beratung von Kapitalverwaltungsgesellschaften durch das Team der Frankfurter Partnerin Dr. Anna Izzo-Wagner umfasste. Zudem wird Tran mit Annerton-Partner Dr. Steffen Rapp die Steuerpraxis der Kanzlei weiter ausbauen.

Der neue Partner ist sowohl mit der Berater- als auch der Mandantenperspektive vertraut. Zuvor war Tran Inhouse-Jurist und -Steuerberater bei der Helaba Invest, wo er rechtlich und steuerlich Zielinvestments (insbesondere offene und geschlossene Immobilien-, Infrastruktur- und Private Equity-Zielfonds sowie Immobilien-Club-Deals) aus Sicht der Kapitalverwaltungsgesellschaft und Investoren prüfte und verhandelte, die Strukturierung deutscher und ausländischer Fondsstrukturen begleitete sowie die Verwaltungsgesellschaften betreffende aufsichts- und steuerrechtliche Themen betreute. Begonnen hatte er seine Karriere bei PwC im Bereich Steuerrecht und Bankaufsichtsrecht. Danach machte er Station bei Berwin Leighton Paisner (jetzt Bryan Cave Leighton Paisner) im Bereich Structured Finance sowie Simmons & Simmons in der Investment Funds-Praxis, wo er insbesondere die Due Diligence für Zielfonds und die anschließenden Verhandlungen durchführte.

„Es ist uns eine große Freude, Anh-Vu Tran als Partner bei Annerton zu begrüßen. Grund hierfür ist nicht nur seine hervorragende Expertise im Investmentrecht, sondern auch, dass er es wie kaum ein anderer versteht, interdisziplinär zu arbeiten. Ich sehe in ihm einen absoluten Teamplayer“, betont Annerton-Partner Alireza Siadat, der bereits bei PwC sowie Simmons & Simmons mit Tran zusammenarbeitete.

„An Annerton fasziniert mich die Kombination aus überragender Expertise und Start-up-Mentalität. Es ist eine kleine und feine Aufsichtsrecht-Boutique mit sehr spezialisierten, renommierten Kollegen und einer beeindruckenden Unternehmenskultur. Weiterhin überzeugt mich die Qualität der Mandanten von Annerton aus dem Finanzsektor, die ich teilweise bereits aus meiner Zeit bei der Helaba Invest und den früheren Stationen kenne“, begründet Anh-Vu Tran seinen Wechsel. „Ich bin stolz, bald Teil dieses Teams zu sein und die Zukunft von Annerton mitgestalten zu dürfen“, betont der neue Partner.

Mit dem Zugang setzt die Kanzlei ihren Wachstumskurs weiter fort. Anfang 2020 mit den Standorten Berlin, München und Luxemburg gegründet, eröffnete Annerton noch im selben Jahr das Büro in Frankfurt am Main. Zum Beginn des Jahres 2021 wurden mit Nasim Jenkouk und Dr. Florian Lörsch zwei Associates aus den eigenen Reihen in den Kreis der Partnerinnen und Partner aufgenommen. Im März 2021 wechselte schließlich Dr. Jörg Streißle, der bis dahin die Rechtsabteilung von Merck Finck geleitet hatte, als Of Counsel zu Annerton, wo er mit seiner ausgewiesenen Inhouse-Expertise nationale und internationale Banken und Finanzdienstleister zu aufsichts-, zivil- und gesellschaftsrechtlichen Themen berät.


Über Annerton
Annerton ist eine auf den Bereich Aufsichtsrecht in der Finanzbranche spezialisierte unabhängige Kanzlei. Seit 2020 beraten die Annerton Rechtsanwaltsgesellschaft mbH in Deutschland sowie die Annerton S.A. in Luxemburg etablierte internationale Institute und Konzerne ebenso wie innovative Start-ups aus den Bereichen Banking, Financial Services und Digital Economy. Annerton ist an den vier Standorten Berlin, Frankfurt am Main, München und Luxemburg mit derzeit insgesamt 18 Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten, einem Steuerberater sowie weiteren Teammitgliedern präsent. Informationen: www.annerton.com

Pressekontakt
Annerton Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Alireza Siadat, M.J.I.
Wöhlerstraße 5
60323 Frankfurt am Main
T +49 69 204 368 -963
communicationnoSpam@annerton.com

Annerton Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Jana Terpetschnig
Manager Marketing & PR
Wagmüllerstraße 23
80538 München
T +49 89 306 683 -280
communicationnoSpam@annerton.com