PRESSEMITTEILUNG

Annerton eröffnet Büro in Frankfurt am Main

München/Frankfurt a. M., 14. Mai 2020 – Die Annerton Rechtsanwaltsgesellschaft mbH eröffnet zum 01.06.2020 einen neuen Standort in Frankfurt a. M. Nachdem die auf das Aufsichtsrecht in der Finanzbranche spezialisierte Kanzlei Anfang des Jahres an den Standorten Berlin, Luxemburg und München erfolgreich startete, expandiert sie nun ins Herz der Finanzwelt.

Verantwortlich für den Aufbau des Büros in Frankfurt a. M. ist Dr. Anna Izzo-Wagner, die als Partnerin von Taylor Wessing zu Annerton kommt. Unterstützt wird sie von Rechtsanwalt Alireza Siadat, der von Simmons & Simmons kommend ebenfalls als Partner zu Annerton wechselt. Ergänzt wird das Anwalts-Team kurze Zeit später von Till Christopher Otto, der auch von Taylor Wessing zu Annerton stößt und bereits seit 2016 im Team mit Dr. Izzo-Wagner arbeitet. Das Annerton-Büro in Frankfurt a. M. ist bereits der vierte Standort, den die junge Kanzlei in diesem Jahr eröffnet. Insgesamt werden sich künftig 16 Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte, ein Steuerberater und zwölf weitere Teammitglieder in dann 15 Kompetenzbereichen um die Belange der Mandantschaft kümmern.

„Wir freuen uns sehr, das Frankfurter Team dabei zu haben, weil es uns nicht nur eine Präsenz am wichtigen Finanzstandort Frankfurt verschafft, sondern wir damit auch unsere Expertise im Bereich Aufsichtsrecht strategisch vertiefen und erweitern können“, kommentiert Frank Müller, Partner im Münchner Büro von Annerton. 

Mit Dr. Anna Izzo-Wagner gewinnt Annerton eine ausgewiesene Expertin für Bankaufsichts- und Investmentrecht. Dr. Izzo-Wagner war Ende 2010 von Beiten Burkhardt zu Taylor Wessing gewechselt, um dort den Bereich Bankaufsichtsrecht mit zu implementieren. 

„Ich freue mich, den Standort in Frankfurt, gemeinsam mit Alireza Siadat, aufzubauen und meine Ideen und Erfahrungen bei der regulatorischen Beratung von Bank- und Finanzdienstleistungsinstituten sowie FinTech-Unternehmen bei Annerton einzubringen“, erläutert Dr. Anna Izzo-Wagner ihre Motivation für den Wechsel. „Auch freue ich mich ganz besonders, dass meine Mandanten künftig von der umfassenden Expertise der ausgezeichneten Kolleginnen und Kollegen von Annerton profitieren können“, so Dr. Izzo-Wagner weiter. 

Die thematischen Schwerpunkte des neuen Standorts werden, neben der fortlaufenden Beratung von Instituten und Unternehmen in allen aufsichtsrechtlichen Fragestellungen und dem Investmentaufsichtsrecht, auch Digitalisierungsprojekte von Instituten sein. Dazu kommen Krypto-/Blockchain-Projekte, deren sich insbesondere der ausgewiesene Experte Alireza Siadat als ausgezeichnete Verstärkung für die Krypto-Praxis von Annerton annehmen wird. 

„Mit Alireza Siadat können wir im Bereich Blockchain noch präsenter werden“, sagt Dr. Susanne Grohé, die als Partnerin den Berliner Standort auf- und umbaute, so dass auch dieser für umfassende Expertise in den Bereichen Payment und Digitalisierung steht. „Darüber hinaus hat Herr Siadat viel Erfahrung bei der Beratung von internationalen Mandanten beim deutschen Markteintritt und ist auch in diesem Bereich eine passgenaue Ergänzung unseres Teams“, so Dr. Grohé abschließend. 

Den Teamgedanken betont auch Charles Krier, Avocat à la Cour und Partner der Annerton S.A. in Luxemburg: „Im Team arbeiten wir bereits jetzt standortübergreifend und über die Landesgrenzen hinweg zusammen – dies werden wir nun ausweiten. Wir freuen uns über unser neues Büro in der wichtigsten Finanzmetropole Deutschlands und die exzellenten neuen Kolleginnen und Kollegen, mit denen wir unseren internationalen Mandanten eine der größten Praxisgruppen für Aufsichtsrecht in der Kanzleilandschaft bieten können.“ 


Über Annerton
Annerton ist eine auf den Bereich Aufsichtsrecht in der Finanzbranche spezialisierte unabhängige Kanzlei. Seit 2020 beraten die Annerton Rechtsanwaltsgesellschaft mbH in Deutschland sowie die Annerton S.A. in Luxemburg etablierte, internationale Institute und Konzerne ebenso wie innovative Start-ups aus den Bereichen Banking, Financial Services und Digital Economy. Das Team besteht aus 13 Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten, einem Steuerberater und elf weiteren Teammitgliedern, die zusammen in 14 Kompetenzbereichen beraten. 


Pressekontakt
Annerton Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Frank Müller, LL.M.
Wagmüllerstraße 23
80538 München
T +49 89 306 683 -250
F +49 89 306 683 -212
communicationnoSpam@annerton.com