Kompetenzen

Compliance

Institute und deren Dienstleister werden mit immer strengeren gesetzlichen und aufsichtsrechtlichen Anforderungen konfrontiert. Immer häufiger beanspruchen nationale oder transnationale Regelungen eine Geltung über die Grenzen hinweg. Bei Verstößen sind die Strafen oft drastisch. Börsennotierte Unternehmen sehen sich zunehmend Angriffen auf ihre Reputation und damit auf ihren Börsenkurs ausgesetzt. In diesem Umfeld benötigen Unternehmen passgenaue Konzepte zur Verhinderung und Minimierung ihrer Risiken. Geldwäscherechtliche und datenschutz­rechtliche Compliance gehören zu unseren Kernkompetenzen.

Wir unterstützen unsere Mandanten dabei, rechtliche Risiken bereits im Vorfeld zu identifizieren und zu minimieren. Dabei haben wir immer die unternehmensindividuellen Bedürfnisse im Blick, identifizieren das Notwendige und setzen es gemeinsam mit unseren Mandanten um.

 

Zurück zur Übersicht